top of page

Toni Warmeling holt Senior Trophy nach Hagen!

Am 24. Septembervergangenen Wochenende endeten die 8. Offene Masters Ruhr-Lippe Senior Trophy, mit einem Hagener Sieg, und einem Sieg in der Nebenrunde. Am vergangenen Wochenende endeten die 8. Offene Masters Ruhr-Lippe Senior Trophy, mit einem Hagener Sieg, und einem Sieg in der Nebenrunde.


In der Klasse Herren 65 verlor Jörn Tornow (TC Schwarz-Gelb Hagen) bereits in der ersten Runde. Er kämpfte dann aber in der Nebenrund um den Titel, den er sich im Finale gegen Vladimir Pissarevski (Nr. 212 DTB, Deutscher Sportclub Düsseldorf) mit 6:0, 7:5 holte.


Glanzpunkt für die Hagener Tennisszene war wie immer die Herren 70.


Teilnehmer aus Hagen war Antonius Warmeling vom TC Schwarz-Gelb Hagen. Die Nr. 1 der setzliste und Nr. 38 DTB, schlug im Viertelfinale Willi Sell (SG Eintracht Hamm mit 6:2, 6:0. Im Halb-finale war es für Warmeling sehr eng. Erst im Matchtiebreak konnte er Bernd Lichtner (T&C Emschertal) niederringen. Ergebnis 6:7, 6:2, 10:8.. Im Finale ging es dann, wie meistens, gegen Peter Faber (Nr. 2 der Setzliste, Nr. 42 DTB, TG Gahmen). In einem spannenden Match konnte sich Warmeling mit 4:6, 6:4, 10:5 durchsetzen, und revangierte sich für die Niederlage bei den Westfalenmeisterschaften.. In der Klasse Herren 65 verlor Jörn Tornow (TC Schwarz-Gelb Hagen) bereits in der ersten Runde. Er kämpfte dann aber in der Nebenrund um den Titel, den er sich im Finale gegen Vladimir Pissarevski (Nr. 212 DTB, Deutscher Sportclub Düsseldorf) mit 6:0, 7:5 holte.


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page